Ferienwohnungen Pfau

Neuendorf / Insel Hiddensee

Die Insel Hiddensee gehört zu den sonnigsten Orte an den Küste Deutschlands. Oft gelangt sie auf den 1. Platz der meisten Sonnenstunden im Jahr!

Fast die gesamte der Ostsee zugewandte Seite lädt als Badestrand ein. Im Norden schließt eine Steilküste an, im Süden das Naturschutzgebiet Gellen.

Für Jeden findet sich das passende Fleckchen – zum Sonnenbaden FKK oder Textil, für Windsurfer und Kiter, mit DRK-Rettungsschwimmerstation, Volleyballbfeld und Strandkorb, für Hunde und Spaziergänger…

Der Strand in Neuendorf ist sehr natürlich belassen, so dass Muschel- und Bernsteinsucher oft fündig werden und Erbauer von Strandburgen ihre „Festungen“ gelegentlich mit Seetang schmücken können.

Dünen und Steinwälle begrenzen den Strand zum Dorf und bieten Befestigung und Schutz gegen die Stürme mit Hochwasser im Herbst/Winter.

Strand NeuendorfKleiner Leuchtturm am GellenWindschutzAm Strand Neuendorf Möwen auf BuhnenBadenixen
Abendstimmung Strand Neuendorf Steinschnecke_Strand_Neuendorf