Ferienwohnungen Pfau

Neuendorf / Insel Hiddensee

Der Ort Neuendorf liegt im Süden der Insel Hiddensee und hat einen besonderen Charme. Seine nur ca. 100 Häuser stehen fast ausschließlich in Reihen von Osten nach Westen, vom Bodden zur Ostsee. Hohe Hecken und Zäune zur Begrenzung der Grundstücke sind selten, dafür prägen Wiesen und breite Wege zwischen den Häuserreihen das Bild.
Am Ortseingang empfängt das von ehemaligen Fischern liebevoll gestaltete Fischerei-Museum seine Besucher. Die Einblicke und Geschichten über die Fischerei-Tradition des Dorfes sind einen Besuch wert. Auf einem Spaziergang zum kleinen Leuchtturm, der das südlichste Ende der Insel markiert, durchquert man das ganze Dorf und passiert die schmalsten Stelle der Insel.

Unsere HausmarkeFrau_Hidden_Dorfblick

 

 

 

 

Fischermann Opa Max

Vogelzug_Kraniche

Kleiner Leuchtturm am Gellen

Sanddorn

Karibik? Strand von Neuendorf

Am kleinen Fischerei-Museum Neuendorf

Holzskulptur

 

Neuendorf im Winter

Steinfiguren von Papa Pfau

Idyllisches Neuendorf

Fischerei_Museum_Neuendorf

Fischerei-Museum_Neuendorf

Neuendorf im Winter

Schilfgürtel am Bodden_Neuendorf

Regenbogen Boddenblick

Blumenmeer am HausNeuendorf Strand im Winter

Boje als Wegweiser